Herzlich Willkommen auf unserer Homepage
Herzlich Willkommen
auf unserer Homepage

Menü

Dauerhafte kosmetische Tätowierungen im Gesicht

Permanent Make Up

Dauerhafte kosmetische Tätowierungen im Gesicht bezeichnet man als Permanent Make up (PMU). Hierzu zählen die Gestaltung von Augenbrauen, Korrekturen der Lippen und das Ziehen von Lidstrichen sowie das Kaschieren von Narben.
Buche noch heute deinen Termin

Das Permanent Make up bietet vom natürlichen Unterstreichen der Gesichtszüge bis hin zum extravaganten Make up, alles was sich der Kunde wünscht.

Ob beim Sport oder Schwimmen, wer kennt nicht das verwischte Make up? Das Pigmentieren erspart das lästige Nachschminken und man ist jederzeit perfekt geschminkt, ohne andauernd in den Spiegel zu schauen.

Im Gegensatz zum herkömmlichen Tätowieren hält des Permanent Make up nur einige Jahre. Im Durchschnitt fällt es nach 2-3 Jahre, je nach Beschaffenheit der Haut, wieder raus. Es verblasst durch die ständige UV-Bestrahlung und muss eventuell später nachgearbeitet werden. Hier liegt der Vorteil eindeutlich darin, dass sich der Modetrend ständig ändert und eine neue Form und Farbe eingearbeitet werden kann.

Mit einer dünnen Nadel werden Millimeter für Millimeter mineralische oder synthetische Farbpigmente in die Hautoberfläche eingearbeitet.

Mit einem Permanent Make-up wachen Sie morgens schon geschminkt auf. Das Gesicht hat rund um die Uhr ein frisches Aussehen und ist betont. Die Einsatzgebiete sind hier sehr vielseitig, um nur einige zu nennen:

Augenbrauen Neugestaltung z. B. nach Krebsbehandlungen
Augenbrauen-Kontur betonen
Augenbrauen auffüllen und betonen
Lippenkonturen verbessern oder verstärken
Lippen optisch vergrößern oder verkleinern
Lippenauffüllung
Wimpernkranzverdichtung
Lidstrich – feine bis starke Linien
Brustwarzenneugestaltung
Brustwarzenimitation
Schönheitsfleck oder Muttermal platzieren
Narben kaschieren

Powder Brows
Bei den Powder Brows handelt es sich um eine Puderschattierung der Augenbrauen, um diese zu betonen und voller wirken zu lassen. Es entstehen keine Linien, sondern kleine Pünktchen, die sanfte Schattierungen bieten. Das Ergebnis: Augenbrauen, die aussehen, als wäre Puder angewendet worden – daher auch der Name Powder Brows.
Kombi Brows
Kombi Brows – eine Kombinationstechnik aus Härchenzeichnung und Schattierung, für ein natürliches Ergebnis, welches trotzdem einen Fokus setzt und betont. Im vorderen Bereich der Augenbraue dominiert die Härchenzeichnung die zur Spitze hin sanft in eine Schattierung über geht. Diese Technik kann sowohl manuell als auch mit der Maschine durchgeführt werden.
Aquarell Lips
Aquarell Lips sind eine Innovation in der bisherigen Lippenpigmentierung. Die Lippen werden nur sehr zart pigmentiert. Somit bekommen sie einen einzigartigen natürlichen Look. Diese Technik schenkt jeder blassen Lippe den nötigen frische Kick
Lippenvollschattierung
Mit der Lippenvollschattierung wird eine volle Farbintensive Lippe kreiert. Unebenheiten in Lippenherz und Kontur können perfekt ausgeglichen werden. Mit der PMU Maschine und verschiedenen Nadelaufsätzen, werden die Pigmente optimal in die Lippenhaut eingearbeitet. Alle Farben verblassen im Heilungsverlauf auch hier um 40-50%. Bei der Vollschattierung erzielt man einen farbintensiven Lippenstifteffekt.
Haltbarkeit richtet sich individuell nach Hautzustand, Hautbeschaffenheit, Pflege, Stoffwechsel und Alter des Kunden. Meistens wird das Permanent Make-Up nach ca. 1,5-2 Jahren aufgefrischt.
Hinweise vor der Behandlung:

– min. 7 Tage vor der Behandlung keine Medikamente welche den Wirkstoff Acetylsalicylsäure enthalten.

– im Falle eines Herpes 4 bis 5 Tage vor der Behandlung Zovirax auftragen. Zovirax am Behandlungstermin mitbringen.

– keinen Kaffee und keinen Alkohol am Tag der Behandlung und am Vortag.

– eine Woche vor der Behandlung kein Solarium und keine starken Peelings.

– bei Lippenpigmentierung wird das beste Ergebnis erzielt, wenn die Lippen weich und frei von Krusten sind.

Hinweise nach der Behandlung:

– Heilungsdauer 7-10 Tage

– Innerhalb der nächsten Tage und besonders nach dem Abfallen der Kruste wird das Permanent Make-up zirka 40% bis 50% heller werden. Das kommt daher, weil aufgrund der natürlichen Hautreaktion ein erheblicher Teil der Farbpigmente wieder ausgeschwemmt wird. Falls intensiveres Ergebnis gewünscht, kann dies bei der Nachbehandlung erzielt werden.

– Bis zum völligen Abheilen der Kruste keine Seife, Kosmetika oder Wasser auf die behandelten Stellen, damit die Kruste optimal abheilen kann.

– Sonneneinstrahlung, Sauna, Schwimmbad bis zur Abheilung meiden.

Wimpernkranzverdichtung
Die Wimpernkranzverdichtung ist wesentlich dezenter als etwa ein permanenter Lidstrich ist, eignet sich diese Technik insbesondere auch für diejenigen, die es gerne natürlich mögen und sich nur wenig schminken. So bleiben Sie sich Ihrem natürlichem Stil treu, aber bekommen trotzdem einen tollen Augenaufschlag.
 
Die Haltbarkeit einer Wimpernkranzverdichtung ist bis zu 2 Jahre. Anschließend empfehlen wir eine Auffrischung, um wieder im neuen Glanz zu erschienen.
 
Bei der Wimpernkranzverdichtung werden die einzelnen Pigmente mithilfe eines Pigmentiergeräts direkt zwischen die einzelnen Wimpern aufgetragen. Die Wimpern wirken nach dieser Behandlung voller, behalten allerdings ihren natürlichen Look.
 
Der Erfolg der Behandlung ist abhängig von inneren, äußeren und menschlichen Faktoren wie z. B.: Hautzustand und Qualität, Nachsorge und Pflege sowie verschiedenen externen Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Studios und des Artists liegen, so dass eine Garantie für die Behandlung ausgeschlossen ist.
 
Vor jeder Behandlung findet ein ausführliches Beratungsgespräch statt, bei dem nochmal alle Fragen geklärt werden können. Bei einer Wimpernkranzverdichtung wird von der ersten bis zur letzten Wimper gearbeitet und eine feine Linie entlang und zwischen den Wimpern gezogen.
Bereit, deinen Termin zu buchen
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner
×